Freunde und Partner


Angelika Engberg

Eschenhof

Nordscheide 3

24875 Torsballig

www.a-engberg.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Annabelle Krieg

Werderstraße 3

17268 Templin

www.annabelle-krieg.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Biohof Peitz

Familie Peitz

Feldweg 3

17194 Klocksin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Landesjagdverband Mecklenburg Vorpommern e.V.

www.ljv-mecklenburg-vorpommern.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Landschaftspflegeverband "Mecklenburger Endmoräne"  e.V.

Torgelower Straße 14

17192 Neu Schloen

www.natur-im-garten-mv.de

 

 


Klax Berlin gGmbH
Arkonastraße 45–49
D-13189 Berlin

http://www.klax-online.de/

https://www.klax-indianerdorf.de/

 

 

 

 

 

 

 

 



Stephan Frank

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Peter Dreier

Atelierzufahrt über Mozartstraße 40  (Hauptstraße - B 192)

17192 Waren (Müritz)

http://www.peterdreier.de/

 

 

 

 

 


Angelika ist:

Centered Riding Instructor Level IV,

TTeam Practitioner Level I

Eagala zertifiziert

Durch private Gegeben-heiten bin ich auf Angelika gestoßen und habe somit das große Glück einen anderen Blick für das Reiten bekommen zu haben. Bei ihr habe ich 2015 meinen CR Instructor Level 1 absolviert und besuche auch weiterhin regelmäßig ihre Kurse.


Annabelle leitet ihre eigene Schule für angewandte Reitkunst in Templin, Brandenburg. Sie un-terrichtet sehr herzlich und ist dabei dennoch klar und konsequent. Wer Wert auf Feinheit, Stil und reine Bewegung legt ist bei ihr richtig. So oft ich es ein-richten kann, nehme ich die Gelegenheit einer Reit-stunde bei ihr wahr und hoffe sie nächstes Jahr auch wieder auf unserem Hof begrüßen zu können.


Thomas und Gerhard und natürlich auch die Angelika sind der Grund warum ich meine Selbstständigkeit und überhaupt mein Leben so führen kann wie ich es tue und liebe. Abgesehen von der familiären Unter-stützung und positiver Bestätigung in Allem was ich tue bietet mir die Familie den wunder-schönen Ort des Biohofes für meine Tiere und mich zum Leben sowie die Mög-lichkeit hier meine Arbeit ausführen zu können.

 

Meine Dankbarkeit für die Familie Peitz ist nicht in Worte zu fassen.


Der Deutsche Jagdverband bietet eine Ausbildung zum Naturpädagogen für Jäger an. Ziel ist es, das Wissen über die Jagd und ihre Vorurteile in der Bevölker-ung zu verändern und Kindern die Natur vor der Haustür näher zu bringen.

Ehrenamtlich führen die Naturpädagogen tolle Aktionen für Schulen, Kitas und alle weiteren Interessenten durch.

Meine Ausbildung zum Naturpädagogen für den LJV MV beende ich voraussichtlich 2016. 


Seit Oktober 2015 bin ich, im Rahmen der Aktion "Natur im Garten", für den Schulgartenunterricht in den, von uns betreuten Schulen, zuständig. Für die Zukunft plane ich die Durchführung von Lehrer-fortbildung. 


Das Klax Natur- und Umweltcamp findet jedes Jahr auf dem Gelände des Biohofes in Klocksin statt. Den Sommer über können Gruppen wie auch Familien tolle Angebote für Kinder wahrnehmen und in richtigen Tipis über-nachten. Zwei Saisons habe ich für das Camp gearbeitet und organisiere 2016 in Zusammenarbeit mit dem Camp ein Sommerfest.


DJV-Referentin für Lernort Natur

 


Stephan ist ein mir liebgewonnener Waidgenosse und ebenfalls

in der Naturpädagogen-ausbildung. Zu seinem Beruf als Physiotherapeut bietet er Touren durch die herrliche Vorpommersche Boddenlandschaft an. 

Neben der Jagd und Umweltbildung ist eine weitere Leidenschaft von Stephan das Fotografieren. Als Resultat ist ein wirklich herzliches Buch entstanden:

"Die Tiere im Nationalpark und in der Vorpommerschen Boddenlandschaft: Für kleine und große Leser" (ISBN-10:3000457348)  


Peter ist ein guter Freund der Familie Peitz und freier Künstler. Neben der kreativen Arbeit in seiner Töpferwerkstatt ist er als Solomusiker unterwegs. Mein wunderbares Logo habe ich Peter zu ver-danken, der sehr viel Geduld bewiesen hat, trotz all meiner Wünsche.